Bury Me In Magic

School of Magic
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Storyline: Es war einmal...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Djafar Knight

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 29.01.15
Alter : 21
Ort : Berlin

BeitragThema: Storyline: Es war einmal...   So März 01, 2015 12:14 am


Stellt euch vor, ihr seit gelangweilt von eurem Leben und wisst einfach nicht was ihr mit eurer Zeit anfangen sollt. Aber bei einer Sache seit ihr euch alle ganz sicher. Es gibt etwas das auf euch wartet. Ihr wisst nicht was und ihr wisst auch nicht wann es kommt, aber ihr seit euch zu Hundert Prozent sicher, dass dort draußen mehr ist, als dieses öde Leben das ihr zur Zeit führt.

Irgendwann werdet ihr nach S.O.M eingeladen um einen komischen Test zu schreiben. Die Wörter verschieben sich und die Aufgaben sind von einen auf den anderen Moment plötzlich nicht mehr die Selben.
Alle Prüflinge, die den Test bestanden haben kommen in eine weitere Prüfung, in der ihnen als erstes mitgeteilt wird, dass sie Magier sind.
Danach wird ihre Magie getestet. Dazu setzt man sie so sehr unter Druck, dass sie versehentlich Zaubern.
Jene die die erste Prüfung nicht bestanden haben werden in ein Zimmer gebeten und man nimmt ihnen die Erinnerungen an die Schule und alles was damit zu tun hat. Natürlich kann es vorkommen, dass dabei ein Fehler gemacht wird und die betroffene Person sich doch noch an etwas erinnert.

Doch ist es nicht immer so idylisch und ruhig gewesen, einige Jahre zuvor, erhob sich ein Schatten über die Schule und auch über die dort lebenden Magier. Ein Kampf brach los, getrieben von einer Macht geleitet von einem Wesen. Mit süße Worten drang es in die Köpfe der weniger begabten Magier und der Randmagier. Brachte diese dazu, sich diesem Wesen anzuschließen und in der Schule nach etwas zu suchen, im Kampf starben viele, egal wer, der Kampf nahm Opfer und spaltete die Welt der Magie. All die, die sich dem Wesen anschlossen, wurden verband und aus der angesehenen Gesellschaft verstoßen. Aber das war nicht genug, die nächsten Generationen sollten nichts von dieser Magie erfahren, welche in ihren Adern floss.
Doch dies wollten einige nicht akzeptieren, sie schloßen sich zusammen und gründeten eine Organisation. Sie nannten sich selbst "die Verstozenen" und versuchten gemeinsam für ihre Gerechtigkeit zu kämpfen. Zudem hörten alle die nicht stark genug waren immernoch die Stimme des Wesens und so versuchen sie auf dessen geheiß, ihn zu finden und wieder zurück zu holen, denn es verschwand plötzlich ohne eine Spur.

Wird das Wesen zurück zu den Lebenden finden? Oder werden die Verstoßenen es nicht schaffen?
Was ist dein Platz in dem großen Ganzen? Bist du einer der Schüler oder Absolventen der S.O.M oder ein Verstozener, welcher nicht in die Schule durfte. Oder hast du doch ganz und gar kleine Ahnung von alle dem oder bist einer der Magier, die nicht genug Potenzial hatten und garnicht erst eine Chance bekommen haben.
Finde deinen Platz und werde ein Teil unserer Welt!
Nach oben Nach unten
http://bury-me-in-magic.forumieren.com
 
Storyline: Es war einmal...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» nach langer beziehung noch einmal versuchen, benötige hilfe!
» Eisdiele Venezia
» Freund ist plötzlich weg und weiß nicht ob er mich liebt???
» WW - Es war einmal...
» Berücksichtigung einer einmaligen Einnahme als Einkommen -bereits erfolgte Leistungsbewilligung für den Zufluss- und den Folgemonat - Notwendigkeit der Aufhebung der Leistungsbewilligung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bury Me In Magic :: *Informationsbereich* :: Die Storyline-
Gehe zu: